Bataviahaven

direkt neben der Bataviastad nach oder vor der Houtribschleuse (je nachdem, von wo man kommt) findet man hinter den Masten der Großsegler den neu angelegten Bataviahaven.

Derzeit ist das Hafenbüro in einem Schiff am Pier untergebracht. siehe Foto oben.

Der Hafen wird in nächster Zeit weiter ausgebaut werden mit Langstegen. Das Hafenbüro findet man dann in dem neuen bunten Gebäude auf der Ecke.

Man kann dort schon übernachten, aber auch mal nur für ein paar Stunden festmachen gegen ein Trinkgeld und zum shoppen oder lunchen gehen.

Finde uns auf Facebook